Glaronia Brass Band konzertiert in Ennenda

Am Samstag, 14. Dezember 2019, 18.00 Uhr, konzertiert die Glaronia Brass Band in der reformierten Kirche in Ennenda. Mit britischen, nordischen, alpinen und weihnachtlichen Klängen möchte Sie die Glaronia Brass Band auf die kommende, ruhige und besinnliche Weihnachtszeit einstimmen.



Durch den Rücktritt des Gründungsdirigenten Daniel Rhyner und dem Entscheid, Dirigenten künftig auf Projektbasis zu verpflichten, beschreitet die Glaronia Brass Band neue Wege. Die Mitglieder der Glaronia Brass Band sind überzeugt, mit diesem System die nötigen Akzente für die musikalische Entwicklung setzen zu können. Mit dem Fricktaler Reto Näf, Gewinner des schweizerischen Dirigenten-Wettbewerbs 1999 und langjähriger Dirigent der Brass Band Reiden LU, konnte für das Projekt «Adventskonzert» ein bestens qualifizierter Dirigent und Brass Band-Experte verpflichtet werden. Geniessen Sie ein abwechslungsreiches Adventskonzert im speziellen Brass Band Sound. Die Glaronia Brass Band freut sich auf viele Besucher und heisst Sie herzlich willkommen.

Samstag, 14. Dezember 2019, 18.00 Uhr, reformierte Kirche in Ennenda, Adventskonzert der Glaronia Brass Band