Gold für Jana van Enschot und Elias Büchel

An der 6. Offenen Liechtensteiner Landesmeisterschaft in Vaduz zeigten sich die Nachwuchskämpfer vom Judoclub Yawara Glarnerland von ihrer besten Seite.




Unter den Fittichen von Coach Elias Büchel holten sich die ehrgeizigen Judokas zwei Gold-, zwei Silber- und vier Bronzemedaillen.
Zuoberst aufs Treppchen schaffte es in Vaduz unser Yawara-Päärli Jana van Enschot Mollis, und Elias Büchel, Rieden, herzliche Gratulation.
Zügig in den Final kämpften sich Joris Leuzinger, Weesen, und Marco Heussi, Mollis. Beide gingen als Silbermedaillengewinner von den Matten und machten ihren Trainer mächtig stolz.
Den Medaillensatz komplett zu machen schafften in Vaduz die Turnierneulinge Kayra und Laila Kozan, Niederurnen, sowie Ramon Heussi, Mollis, und Levi Kamm, Ennenda.
Stolz durften sie sich die Bronzemedaille um den Hals hängen lassen, bravo!

Die engagierte Nachwuchsarbeit im Judoclub Yawara Glarnerland trägt Früchte und lässt positiv in die Zukunft schauen. Hopp Yawara!