Goldener Start in die neue Wettkampfsaison

Die Judokas vom Judoclub Yawara Glarnerland holten sich zum Wettkampfstart nach den langen Sommerferien gleich zwei Gold- und drei Silbermedaillen.




Am Rankingturnier in Weinfelden zeigten sich die sechs Schützlinge von Coach Rico Stabile, Riedern, von der besten Seite.

Die Kleinste im Bunde, die erst 8-jährige Anika van Enschot, Mollis, schlug sich hervorragend und reihte sich auch dem 4. Schlussrang ein, bravo.

Marius van Enschot, Mollis und Slavik Kubli, Glarus, liessen ihrer zahlreichen Konkurrenz nicht den Hauch einer Chance und holten sich beide Gold.

Zügig in den Final kämpften sich in Weinfelden die Sportschülerin Sarah Schwitter, Mollis, Jana van Enschot, Mollis und Christian Scherer, Mollis. Mit ihren drei Silbermedaillen trugen die strebsamen Judokas massgeblich zum ausgezeichneten Start nach den Sommerferien bei und lassen auf weitere Topresultate aus dem Glarner Judoclub hoffen.