Gottesdienste im Freien

Auch diesen Sommer finden im Glarnerland wieder verschiedene Gottesdienste im Freien statt.



Lange musste man auf Feiern in den Kirchen verzichten. Das ist zum Glück vorbei. Nun laden die Kirchgemeinden und Pfarreien nebst den normalen Angeboten auch wieder zu den speziellen Gottesdiensten im Freien ein. Diese bieten ein besonders inniges Erlebnis, spürt man doch Gottes Nähe ganz unmittelbar und kann Kraft schöpfen in der prachtvollen Natur, die uns umgibt.

Für Juli sind drei Feiern geplant, für August sieben und für September deren zwei. Viele sind ökumenisch, teils finden auch Taufen statt. Detaillierte Angaben findet man im glarnerischen Kirchenboten «Reformiert GL» (www.ref-gl.ch), in den Gemeindebriefen, den katholischen Pfarrblättern und den Glarner Medien.