Gotthard und Florian Ast zu Gast

Anlässlich des „Familiy Day on Isle of the Pirates“ am Seenachtfest in Rapperswil gibt es ein spezielles Zückerchen für alle Musikverrückten. Die Schweizer Band Gotthard gastiert am Sonntag, 09. August, mit einem Unplugged-Set auf der Pirateninsel und wird einige Kostproben aus ihrem neuesten Album zum Besten geben. Im Vorfeld des einzigen Unplugged-Konzertes im Jahr 2009 wird der Berner Florian Ast auftreten und den Family Day eröffnen. Organisiert wird der Anlass von Anyacts und dem Pirates in Hinwil.

 



Kostprobe aus dem neuen Album: Gotthard spielen am Seenachtsfest in Rapperswil. (Bild: zvg)
Kostprobe aus dem neuen Album: Gotthard spielen am Seenachtsfest in Rapperswil. (Bild: zvg)

Der Release des neuen Gotthard-Albums „Need to believe“ steht kurz bevor. Und das Interesse ist wie bei jedem neuen Gotthard-Album extrem gross. Inmitten der Lancierung und der Tour-Vorbereitung lassen es sich Gotthard aber nicht nehmen, um am Seenachtfest in Rapperswil ein wahrlich einzigartiges Konzert zu spielen: Im einzigen Unplugged-Gig in diesem Jahr werden die Jungs nicht nur ihre Hits zum Besten geben, sondern warten mit der einen oder anderen Kostprobe aus ihrem neuen Album „Need to believe“ auf. Ein einmaliges Ereignis für alle Gotthard-Fans und solche die es noch werden wollen.

Neues Album ist in den Startlöchern

Wie kaum eine andere Gruppe verkörpern Gotthard pure Spielfreude und arbeiten gleichzeitig höchst professionell und zielorientiert. Ein Qualitätsmerkmal, das auch mit ihrem am 4. September erscheinenden neuen Album „Need To Believe“ wieder deutlich werden wird. Es ist ein Werk entstanden, das gleichermaßen emotionsgeladene Rock-Nummern und grossen, packenden Mainstream bereit hält. Einige Kostproben der neuen Scheibe werden auch am Sonntag 09. August in Rapperswil zu hören sein.

Florian Ast eröffnet den Family Day

Der charismatische Sänger aus dem Berner Oberland ist zu einer festen Grösse im Schweizer Musikzirkus herangewachsen. Mit unzähligen Hits begeistert er seit Jahren ein breites Publikum. Die eigensinnige Art des sympathischen Berners widerspiegelt sich auch in seiner Musik: Neben Gassenhauern und Partysongs fliessen oft auch sanfte und kritische Töne in die selbst geschriebenen Songs ein.

Vorverkauf

Tickets für das Konzert gibt es bereits für 75 Franken und können bei den offiziellen Vorverkaufsstellen bei Ticketcorner (www.ticketcorner.com) bezogen werden. Seit dem 1. Juli wist der regionale Verkauf im Pirates in Hinwil (www.thepirates.ch) und der Tourist Information Rapperswil-Jona (Vorverkaufszelt Seenachtfest) eröffnet