Grosse Events

Als Abschluss des letztjährigen Jubiläums, des Jodlerfestes in Wattwil und der sehr erfolgreich organisierten und durchgeführten Bärgchilbi im Klöntal ging der Jodelklub Glärnisch Glarus auf Reisen.




Der Ausflug führte den Jodelklub nach Oberstdorf, nach einer kleinen Wanderung bezog er Nachtquartier in Peiting. Den zweiten Tag verbrachten die Jodlerinnen und Jodler bei ihren Freunden, dem Trachtenverein Alpenrose, in Peiting. Am Sonntag wurde in Wolfratshausen eine Flossfahrt organisiert, bevor von München aus die Heimreise angetreten wurde.

Kirchenkonzert


Die Jodlerinnen und Jodler vom Glärnisch, unter der musikalischen Leitung von Willy Walter, bereiten sich auf ein grosses Kirchenkonzert vor. Das Konzert findet am Sonntag, 10. November 2013, 17.00 Uhr, in der Stadtkirche Glarus unter dem Motto «Jodler Sterne» statt. Es konzertieren wieder ganz bekannte Formationen wie die vier «Sommersprossen» aus Reitnau, Ruth Oertli am Glockenspiel und Marimbafon, Alphorntrio Veteranengold, Solojodlerin Elfrieda Züger und im Duett mit Hanspeter Heiz sowie der Jodelklub Glärnisch Glarus.

Wir suchen Mitglieder


Bekanntlich ist die Stadtkirche ein grosser sakraler Raum und für eine gute Akustik braucht es auch einen entsprechenden Chor. Wir suchen deshalb noch einige Männer, die uns stimmlich am Kirchenkonzert unterstützen möchten. Wir proben jeden Dienstag, 20.00 Uhr, im Säli der Alterssiedlung beim Volksgarten in Glarus. Die Proben eignen sich auch gut zum Schnuppern. Bitte, meldet euch bei unserem Präsidenten Arnold Meier, Mobile 079 639 13 90, oder unserer Jodlerin Elfrieda Züger, Mobile 079 379 30 20 oder kommt einfach an die Proben. Wenn es euch bei uns gefällt, sind wir gerne bereit, euch nach dem Konzert in den Jodelklub aufzunehmen. Um den Jodelklub Glärnisch Glarus noch besser kennenzulernen, verweisen wir auf unsere Homepage www.jodelklubglaernisch.ch.