«Hänätäpälä» zum Brätlifest

Einmal mehr lud die Spätzünderclique Ennenda am Freitag, 19. Juli, zum traditionellen Brätlifest «Hänätäpälä» auf Ennetrösligen. Wie vorhergesagt, blieb es den ganzen Abend trocken, entsprechend waren die sieben Grillplätze bereits am frühen Abend gut besetzt.



Schon um 17.00 Uhr tauchten die ersten Gäste auf, um die letzten Sonnenstrahlen hoch über Ennenda zu geniessen. Traditionsgemäss spendiert die Spätzünderclique allen Gästen die erste Wurst und Brot, Getränke und weitere Würste konnten in der kleinen, aber feinen Festwirtschaft dazugekauft werden. So wurde bei angenehmen Temperaturen und guter Musik bis in die frühen Morgenstunden gemütlich an den Feuerstellen gesessen und angeregt geplaudert. Die letzten Gäste brauchten nicht einmal mehr eine Taschenlampe für den Heimweg und um acht Uhr morgens war auf Ennetrösligen nicht mehr viel von diesem tollen Abend zu sehen.

Die Spätzünder bedanken sich an dieser Stelle bei allen Besucherinnen und Besuchern sowie allen, die uns auch dieses Jahr in irgendeiner Art unterstützt haben. Vielen Dank und bis an der nächsten Fasnacht.

Informationen zu den Spätzündern und ihren Events findest du auf www.spaetzuenderclique.ch, www.facebook.com/spaetzuenderclique oder melde dich direkt bei unseren Mitgliedern. Neue Mitglieder sind jederzeit herzlich willkommen.