Hannes Hochuli ist zurück

Der ehemalige Hotelier des Seminarhotels Lihn in Filzbach ist nach einem erlebnisreichen «Lehr- und Wanderjahr» (Sabbatical) wieder zurück im Glarnerland und hat seine eigene Firma gegründet.



Hannes Hochuli ist mit Leidenschaft für und mit Menschen unterwegs. So ist es auch nicht weiter verwunderlich, dass er sich nach seiner einjährigen Auszeit entschieden hat, seine Kenntnisse und Erfahrungen als Mentor und Trainer weiterzugeben.

Mit seinem Mentoring-Angebot berät er Führungskräfte und stärkt sie in ihrer anspruchsvollen Aufgabe. Dabei ist er gerne in Bewegung. Heraus aus dem Alltag, hinein in die Natur. Das erzeugt den bestmöglichen Effekt: Abstand zu dem, was ist, Freiraum und frische Luft für das, was kommt.

Hannes Hochuli unterstützt auch Firmen bei der Gestaltung und Umsetzung eines Führungswechsels, sodass alle Beteiligten am Schluss gestärkt und mit neuem Elan aus dem Veränderungsprozess hervorgehen.

Focusing ist eine bewährte Methode, die lehrt, dem Bauchgefühl und damit dem Herz-Verstand mehr Stimme zu geben. Focusing bietet sich in Kreativprozessen, bei der Entscheidungsfindung oder in ganz alltäglichen Situationen an und kann bei Hochuli in Einzelsitzungen gebucht und gelernt werden.

Öffentlicher Impuls-Workshop zum Achtsamkeit-Training

Ganz aktuell bietet Hannes Hochuli ein Achtsamkeits-Training an. Privatpersonen und Menschen mit Führungsverantwortung entdecken darin einen Weg, um langfristig gesund und erfolgreich zu bleiben. Das 2 x 7 Minuten-Achtsamkeits-Training baut auf einfachen praktischen Übungen auf. Hochuli bietet dazu einen Start-Workshop an: Am Freitagnachmittag, 28Artikel. Oktober 2016, im Seminarhotel Lihn in Filzbach. Die Teilnehmenden machen dabei erste Schritte auf einem neuen Weg, auf dem sie präsenter und wachsamer im Leben unterwegs sein werden.