Hauptversammlung TV Netstal 2015

16 neue Turner wurden an der vergangenen Hauptversammlung neu in den Verein aufgenommen. Das Schöne daran, 12 davon sind Jungturner, welche ihren 18. Geburtstag noch nicht hatten.



Am Samstag, 17. Januar, trafen sich die Turner des TV Netstal zur alljährlichen Hauptversammlung im Restaurant Bären in Netstal. Da ja eine Hauptversammlung eine ausdauernde Angelegenheit werden kann, trafen sich 41 Turner bereits um 18.30 Uhr zum traditionellen Nachtessen. Pünktlich um 20.05 konnte dann die 142. Hauptversammlung des Turnvereins Netstal eröffnet werden. Der Präsident Thomas Nef führte speditiv durch die Traktanden und so konnte schon nach anderthalb Stunden die Pause verkündet werden. Nach der Pause kam unter anderem das Traktandum Wahlen zur Sprache, bei welchem 4 neue Vorstandmitglieder gewählt wurden. Unter einem langanhaltenden Applaus wurden die neuen und zugleich jungen Vorstandsmitglieder im Vorstand willkommen geheissen. So wie auch neue Mitglieder kommen, verabschieden sich Turner. Mit Jürg Stähli durften wir einen Revisor verabschieden, welcher seit 25 Jahren die Rechnung des TV Netstal kontrollierte. Ein grosser Dank gilt ebenfalls unseren treuen Sponsoren, welche uns immer wieder grosszügig unterstützen. Um 23.00 Uhr wurde die Versammlung mit dem Turnerlied beendet.

Da eine Hauptversammlung ja nicht nur aus den verschiedenen Traktanden, sondern nach der Versammlung auch noch aus einem gesellschaftlichen Teil besteht, konnten anschliessend spannende Gespräche und intensive Jassrunden geführt werden. Besten Dank dem Team des Restaurant Bären für das doch längere Ausharren und für die tolle Bewirtung. So endete die Hauptversammlung des Turnvereins Netstal für ein weiteres Mal nicht bereits am Samstag, sondern irgendwann am Sonntag.