Herbst- und Winterbörse in Glarus

Auch in diesem Jahr, trotz Corona-Pandemie, führt das creaktiv-Team am Mittwoch, 30. September 2020, ihre alljährliche Herbst- und Winterbörse im Fridolinsheim (neben kath. Kirche) in Glarus durch. In diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie mit strengeren Auflagen: in den Räumlichkeiten gilt Maskenpflicht und es besteht eine Einlassbeschränkung.



Gerne werden gut erhaltene Kleider (Baby-, Kinder- und junggebliebene Erwachsenenkleider), Schuhe, Spielsachen aller Art, Wintersportartikel wie Skis, Snowboards, Schlittschuhe, Skianzüge, Velos, Kickboards, Trottinetts, Rollerblades, Rollbretter, Kinderwagen, Autositze, Bücher, Kassetten, Videos, Puzzle, Spiele, usw. – in sauberem und einwandfreiem Zustand versteht sich – entgegengenommen. Sie bestimmen den Preis. 20% des angeschriebenen Preises geht an den Verein. Einschreibegebühr pauschal Fr. 8.– (ca. 100 Stk).

Im gemütlichen Saal darf gestöbert, gewühlt und gefunden werden. Wir hoffen auf einen regen Besuch der Börse. Wer nach dem Durchwühlen oder beim Warten noch etwas plaudern und geniessen möchte, der gönnt sich etwas Feines an unserer Kaffeebar.

Damit die Sachen verkauft werden können, muss vorgängig bei Frau Jrene Luchsinger
(Tel. 079 795 69 91 oder E-Mail: [email protected]) die Verkaufsnummer gelöst werden.

Annahme der Sachen ist am Dienstag, 29. September 2020 von 18.00 – 19.00 Uhr.
Verkauf: Mittwoch, 30. September 2020 von 09.00 – 11.00 Uhr sowie 13.30 – 16.00 Uhr

Weitere Infos auf unserer Homepage www.creaktiv-glarnerland.ch