Indoor-Golfturnier in Riedern

Während sich die Wintersportler auf Pisten und Loipen tummelten, starteten Glarner Golferinnen und Golfer (unter ihnen auch der amtierende Glarner Meister Silvano Umberg) am Berchtoldstag das Golfjahr 2015 und spielten den anspruchsvollen Celtic Manor Platz (Wales), wo 2010 der Ryder-Cup stattfand, in der Indoorgolfanlage in Riedern.



Gewertet wurden netto Stablefordpunkte, was bedeutet, dass jeder Mitwirkende die gleichen Chancen auf den Turniersieg hatte, da sich Spieler mit einem höheren Handicap mehr Schläge erlauben durften. Je 3 Spieler spielten 9 Löcher, anschliessend wurde auf ein erfolgreiches und gesundes neues Jahr angestossen und noch lange über verfehlte Putts und Schläge in die Büsche diskutiert. Alle freuen sich schon auf das nächste Turnier, das voraussichtlich am 7. Februar stattfindet.

Rangliste:
1. René Plüss (Handicap 9,7) 20 Punkte
2. Doris Fricker (Hcp 26,1) 17 Punkte
3. Brigitte Kuhn (Hcp 23) 16 Punkte

Hier kann jeder die interessantesten Golfplätze spielen.

In den letzten Wochen wurde die von René Plüss betreute Indooranlage rege benutzt. Wenn die Golfplätze in den Nachbarkantonen tief werden und der mangelnde Schnee wie diesen Winter keinen Wintersport zulässt, können so die zahlreichen Glarner Golfspieler die Saison verlängern. Der Golfsimulator erlaubt echte Schläge (inkl. Putten, Bunkerschläge usw.) von Matten, 2 Kameras messen den Treffmoment und Spieler und Zuschauer können den Ballflug in Richtung Green (oder Wasserhindernis) auf der 5 x 3 m grossen Leinwand verfolgen. Interessant ist der Simulator vor allem auch fürs Training auf der Driving Range, können doch nach jedem Schlag die Geschwindigkeit von Schlägerkopf und Ball, Abweichung von der Ideallinie, Flugkurve usw. abgerufen werden. Ein Highlight für jedes Golferherz ist natürlich die Tatsache, dass mit kurzem Anfahrtsweg die schönsten Plätze der Welt gespielt werden können, und dies ohne lästiges Suchen nach Bällen im Rough! Und auch der Weg in die gemütliche Kaffeebar ist nicht weit …

Interessenten können die Indoor-Golfanlage übers Internet buchen (www.fitlikepluess.ch/Golf/Buchunggolfsimulator). Im Monat Januar gilt zudem: Jeder Kunde, der einen Erstbenutzer mitbringt, erhält 30% Ermässigung auf eine Spielstunde!
René Plüss steht auch gerne für Support zur Verfügung und er erteilt Golflektionen (Tel. 079 304 86 02).