Jahresabschluss mit Gewinn

An der kürzlich durchgeführten Versammlung der Katholischen Kirchgemeinde Oberurnen durfte Kirchengutsverwalter Friedrich Schuler einen positiven Jahresabschluss bekannt geben.



Nebst der Abnahme der Rechnung standen unter anderem Wahlen auf der Traktandenliste. Präsident Markus Lehmann übergab sein Amt Ratsmitglied Roger Fischli. Gleichzeitig erklärte er sich bereit, das Amt des Kirchengutsverwalters zu übernehmen. Ratsmitglied Patricia Jacober gab nach dreijähriger Amtstätigkeit auf diese Versammlung hin ihren Austritt aus dem Kirchenrat. Ersetzt wird sie von Margrit Neeracher.

Unter dem Traktandum Allfälliges/Umfrage wurde über den Ausgang der Umfrage zu einem allfälligen Bistum Zürich orientiert. Auch zu reden gab der von der Gemeinde Glarus Nord geplante Verkauf der alten Post.