Jubiläumsfeuerwerk und funkelnde Traumautos

Am Wochenende vom 22./ 23. August findet bereits zum zehnten Mal das US-Car & Harley Meeting auf dem Flugplatz in Mollis statt. Grund genug für eine grosse Feier mit Feuerwerk, Live-Musik und vielem mehr. Natürlich locken auch wieder über 1000 Autos und Motorräder aus dem Land der unbeschränkten Möglichkeiten die zahlreichen Besucher nach Mollis.



Bereits zum zehnten Mal der Blickfang auf dem Flugplatz Mollis: Amerikanische Traumautos am US-Car & Harley Meeting. (Foto: jhu)
Bereits zum zehnten Mal der Blickfang auf dem Flugplatz Mollis: Amerikanische Traumautos am US-Car & Harley Meeting. (Foto: jhu)

Kaum zu glauben! Es sind bereits zehn Jahre her, seit die US-Car Friends Glarnerland das erste Treffen auf dem Flugplatz Mollis auf die Beine stellten. Und die Beliebtheit des US-Car & Harley Meeting ist ungebrochen. Über 1000 Fahrzeuge aus den Vereinigten Staaten locken weit über 2000 Zuschauer am Samstag und am Sonntag an. Und der Autoliebhaber findet dabei alles, was die amerikanische Autoindustrie zu bieten hat: brachiale Sportwagen, elegante Limousinen, robuste Offroader und geräumige Vans. Und dies aus den unterschiedlichsten Epochen.

Daneben bietet der Anlass ein üppiges Rahmenrpogramm. Darunter die klassischen Verkaufstände und typisch amerikanisches Essen. Ausserdem warten am Samstag Abend die Bands Country Stew und Roger & The Wild Horses auf zahlreiche feierwillige Besucher. Ausserdem findet dann das grosse Jubiläumsfeuerwerk statt.
Aber auch am Sonntag wird einiges geboten. Wiederum Live-Musik mit The Jive Pumpkins und einer eindrücklichen Cheerleadershow. Ausserdem wartet ein 85er Dodge Van im Wert von 22'000 Franken auf einen neuen Besitzer. Ein Besuch des 10. US-Car & Harley Meetings auf dem Flugplatz in Mollis lohnt sich in jedem Fall!