Judoka Slavik Kubli in Österreich auf dem Podest

Der 11-jährige Slavik Kubli, Glarus, vom Judoclub Yawara Glarnerland holte am 20. Int. Montfortturnier in Feldkirch Gold in der Kategorie der Schüler U15 bis 36 kg, inkl. schönem Pokal für den 1. Rang, bravo!



Bereits nächstes Wochenende hat der strebsame, äusserst talentierte Glarner Judoka Gelegenheit, am Winner-Turnier in Baar seine bereits beachtliche Medaillenausbeute aufzustocken. Hopp Yawara!