Kandidatur von Ruedi Schwitter als Gemeindepräsident von Glarus Nord

«Gemeinsam gestalten» mit diesem Slogan startet Ruedi Schwitter seine Kandidatur als Gemeindepräsident von Glarus Nord.




Mit gut gefülltem Rucksack kandidiere ich nach 12 Jahren als Gemeinderat in Näfels und Glarus Nord und vier Jahren im Landrat, für das Gemeindepräsidium von Glarus Nord. Ich freue mich, dass mir die GLP Glarus Nord an der letzten Parteiversammlung mit klarem Votum ihre volle Unterstützung zugesagt hat. Das Vertrauen der Wählerinnen und Wähler ermöglichten mir in der langen Zeit als Gemeinderat unterschiedliche Arbeits- und Führungserfahrung zu sammeln. Dies ist eine wertvolle Vorbereitung für die Weiterentwicklung der jungen Gemeinde als deren Präsident.

Als Vizepräsident und Präsident der Finanzkommission in Näfels, Ressortleiter Sicherheit Glarus Nord und Verwaltungsratspräsident der Alters- und Pflegeheime Glarus Nord (APGN)
, bringe ich meine Führungs- und Projektleiterqualitäten ein. Als Präsident der Schulkommission profitiere ich von meinen Erfahrungen als Mitglied der Schulkommission von Näfels. Seit dem Jahre 2014 politisiere ich im Landrat für die GLP Glarus und verfolge eine nachhaltige, liberale Politik.

Das Präsidium von Glarus Nord ist für mich eine spannende Aufgabe, die ich gerne anpacke. «Gemeinsam gestalten», mit diesem Motto gebe ich mit Ihnen und dem Gemeinderat, der Gemeinde Glarus Nord neue Impulse.

Nähere Infos zu mir und meinen Ideen finden Sie unter: http://www.ruedi-schwitter.ch/