Kanti und Näfels gewann Oberstufen Volleyballturnier

Je zehn Klassenteams ermittelten in den Kantonschulturnhallen die Sieger des Volleyballturniers der 8. und 9. Oberstufenklassen des Kantons.




Die auf einem erfreulich hohen Niveau stehenden Spiele verliefen vor allem in der Schlussphase sehr spannend. Bei den Mädchen gewann schliesslich die Kantischülerinnen ganz knapp gegen die Näfelserinnen, die ihren Halbfinal gegen die zweite Mannschaft der Kanti ebenso knapp gewonnen hatten. Bei den Knaben war die Sache klarer, die Schüler aus Näfels gewannen gegen die Drittklässler von der Oberstufe Glarus sehr sicher. Beide Teams zeigten ein schönes Spiel auf gutem Niveau. Die beiden Sieger werden nun am Schweizer Schulsport vom 16./17. Mai in Tenero/TI versuchen, sich auch auf schweizerischer Ebene möglichst gut zu verkaufen.