«Kata ist meine Passion»

20 Jahre Kata-Experte in Fiesch




Sei es für eine Dan-Prüfung zu üben, oder seine fundamentalen Judokenntnisse zu vertiefen und sich als eingespieltes Team gar an Meisterschaften auf nationaler oder internationaler Ebene messen zu wollen, die Gründe für die Ausführung und Auslebung einer Kata sind zahlreich. Alte und neue Freunde zu treffen, zusammen die Philosophie zu leben und sich dabei auszutauschen, kommt bei einem gemeinsamen Lager noch dazu.

Seit 35 Jahren ist das Kata-Lager in Fiesch genau der Ort, wo all dies stattfindet. Maître Mikami führt einerseits den Nachwuchs ins Wissen rund um die Katas ein und kann dabei trotzdem noch die Bewegungen eines jeden «alten Hasen» des Geschäfts korrigieren oder präzisieren. Kein Wunder also, war das Lager auch in diesem Jahr wieder ausgebucht. Rund 100 Kata-begeisterte Judo- & Ju-Jitsuka erfreuten sich an der gemeinsamen Zeit, in der sie sich mit ihrer Leidenschaft auseinandersetzen durften.

Der 15-fache Kata-Schweizermeister und Gründer des Judoclubs Yawara Glarnerland, Cosimo Nicoletti aus Glarus, konnte heuer in Fiesch sein 20-Jahr-Jubiläum als Kata-Experte feiern, herzliche Gratulation.