«Kirche unterwegs» in Braunwald und Mollis

Wer war Maria Magdalena? Und wozu kann sie uns heute ermutigen? Darum geht es im «anderen» Gottesdienst von «Kirche unterwegs». Am kommenden Sonntag in Braunwald und am 8. November in Mollis.



Die Pfarrerinnen Christina Brüll und Dagmar Doll sowie Barbara Hefti, Irina Kasper, Selina Lienhard, Daniela Müller-Kuhn und Ursi Zweifel Ortlieb gehören zum Team von «Kirche unterwegs». Sie laden am diesjährigen «anderen» Gottesdienst zu einer Begegnung mit einer spannenden Frau aus dem Neuen Testament ein: Maria Magdalena. Wer war sie? Eine Heilige? Eine Hure? Vieles ist der engen Weggefährtin von Jesus angedichtet worden. Erfahrungen, die wir auch heute immer wieder machen: Wir bekommen oder verleihen ein bestimmtes Label und werden dieses nicht mehr los.

Alle sind herzlich eingeladen zum «anderen» Gottesdienst der Evangelisch-Reformierten Landeskirche des Kantons Glarus: Sonntag, 25. Oktober, 10,00 Uhr, Dorfkirche Braunwald (ab 09.30 Uhr stehen an der Bergstation Taxis bereit); Sonntag, 8. November, 09.30 Uhr, reformierte Kirche Mollis.