Klares Nein zu Atomausstiegsinitiative

Mit über 60 Prozent lehnt das Glarnerland den geordneten Atomausstieg ab.



Eine deutliche Sache an diesem Abstimmungswochenende; der Kanton Glarus lehnt die Atomsausstiegsinitiative mit 61,5 Prozent klar ab. Wobei die Vorlage in der Gemeinde Glarus mit einem Ja-Anteil von 42,1 Prozent am meisten Befürworter für sich einnehmen konnte. Die Stimmbeteiligung lag im Durchschnitt bei 38,6 Prozent.