Kulturverein Glarus Süd startet mit frischem Wind

Mit stilechtem Rock’n’Roll High Class Entertainment der 4 Windows startete der Kulturverein Glarus Süd die 94. Saison der bisherigen Gemeindestube Schwanden. Ein gelungener und für das zahlreiche Publikum ein hinreissender Abend.




Man fühlte sich bereits nach den ersten Klängen der vier Musiker von 4 Windows in die 60iger-Jahre zurückversetzt und es war fast unmöglich, ruhig und bewegungslos auf den Stühlen sitzen zu bleiben. Der Rhythmus der Sounds und die Erinnerung an die früheren Jahre rissen die Gäste unweigerlich mit. Auch Musiker mit «grauen Haaren» sind in der Lage, das Publikum mitzureissen. Wenn dann dazu noch ein Sänger – ein waschechter Glarner – dazustösst sind die 4 Windows ein richtiger Sturm. Seit gut acht Jahren ist Hanspeter Zweifel aus Linthal Sänger bei den 4 Windows, welche vor über 30 Jahren auf den verschiedenen Bühnen in der Schweiz das Publikum immer wieder begeistern.

Die 4 Windows


Mit Outfit und Sound à la «Shadows» und «Spotnicks» ist diese legendäre Gitarrenband der Inbegriff für perfektes, stilechtes Rock’n’Roll High Class Entertainment. Keine andere Show-Band in der Schweiz pflegt den Sixties-Guitar-Sound authentischer, sowohl optisch als auch akustisch! Als Supporting Act von so bekannten Stars wie Carl Perkins, der R'n'R-Lady Wanda Jackson, MatchBox sowie Bill Haley's Original Comets war die Band 5-mal hintereinander am Albisgüetli Rock'-n'-Roll-Festival in Zürich zu Gast. Auch einige TV-Auftritte wurden bestritten. Verstärkt werden THE 4 WINDOWS durch «Peter James», allen bekannt als Hanspeter Zweifel, Linthal, als Front- und Showman. Ein Sänger und Entertainer mit Powerstimme und Dynamit in den Hüften!

Bereits am kommenden Sonntag, 6. November, folgt mit dem November-Matinee mit dem Schweizer Komponisten Balz Trümpy die nächste Veranstaltung vom Kulturverein Glarus Süd.