Landrat Marco Hodel wird neuer Fraktionspräsident der CVP des Kantons Glarus

Der Ausflug der CVP-Landratsfraktion am 27. Juni nach Näfels zeitigte nicht nur kulinarische und musikalische Genüsse, sondern auch personelle Feinheiten.




Als frischgebackener Landratspräsident reichte Bruno Gallati sein Amt als Fraktionspräsident, das er seit 2011 mit viel Engagement ausübte, an eine erfahrene und verdienstvolle Persönlichkeit weiter.

Landrat Marco Hodel, von Beruf Schulleiter von Glarus-Riedern, daneben Kantonsschulrat, Präsident der Kommission für Recht, Justiz und Sicherheit und Mitglied der landrätlichen Finanzaufsichtskommission, übernimmt neu das Fraktionspräsidium, wofür der abtretende Präsident und alle Anwesenden ihm gratulierten und für die Zukunft viel Freude und Erfolg wünschen.

Kantonalpräsident Peter Landolt verdankte das vielfältige Engagement der beiden sowie das der gewählten Landräte, den Mitgliedern in den verschiedenen Kommissionen und all jener stillen Helfer, die an den letzten Wahlen im Hintergrund mitgewirkt haben.