Landrat Pascal Vuichard tritt zurück

Der 2018 in den Landrat gewählte Pascal Vuichard (GLP) tritt auf Ende September 2020 von seinem Amt zurück.



In seinem Rücktrittsschreiben erklärt Pascal Vuichard den Rücktritt von allen seinen politischen Ämtern. Der Molliser ist auch Gemeinderat von Glarus Nord, Präsident der Grünliberalen des Kantons Glarus und Vizepräsident der Grünliberalen Partei Schweiz. Vuichard begründet seinen Rücktritt mit einem Auslandaufenthalt. Er begleitet seine zukünftige Ehefrau nach Hong Kong, nachdem sie die Gelegenheit erhalten hat, dort zu arbeiten. Eine spätere Rückkehr in die Politik schliesst der zurücktretende Landrat nicht aus.