Langlaufen mit Massiv Sport

Vom 15. bis 26. Januar 2018 lädt Massiv Sport aus Netstal wiederum Schulklassen des ganzen Kantons Glarus nach Rüti GL zu einem Langlaufschnuppern ein.




Der Event unter dem Namen «Dario Cologna Fun Parcours», welcher von Swiss-Ski initiiert wurde und bereits schweizweit vertreten ist, hat zum Ziel, bei den Kindern Freude am Schneesport zu wecken. Und dabei muss es sich nicht zwingend um Skifahren oder Snowboarden handeln. Denn Langlaufen liegt im Trend und im Kanton finden sich unzählige traumhafte Loipenkilometer. Der Fun Parcours steht exklusiv angemeldeten Schulklassen zur Verfügung und ist kostenlos.

Der Einladung von Massiv Sport sind auch in diesem Jahr rund 600 Kinder nachgekommen. Die Schülerinnen und Schüler dürfen sich auf einen spassigen Halbtag freuen. Angeleitet werden die Schulklassen von erfahrenen Instruktoren. Der Event dauert 2 Wochen. Pro Tag kommen jeweils am Morgen und am Nachmittag immer wieder andere Schulklassen nach Rüti. So haben insgesamt über 600 Kinder die Möglichkeit, in den Langlaufsport zu schnuppern. Das Programm ist jeden Halbtag identisch, da immer neue Kinder vor Ort sind.