Lisa Doby «sings Christmas»

Am Samstag, 30. November, um 21.00 Uhr, und am Sonntag, 1. Dezember, um 17.00 Uhr, wird die Sängerin aus South Carolina in der Kulturbuchhandlung für die richtige Adventstimmung sorgen. Mit ihrer gefühlvollen Musik und ihrer ausdruckstarken sinnlichen Stimme garantiert sie zwei unvergessliche Gospel-Konzerte.


Letzten Februar kam Lisa Doby für ein Blues-Konzert in die Kulturbuchhandlung. In dem (im wahrsten Sinne des Wortes) bis in alle Ecken gefüllten Lokal entstand ein bezauberndes und berührendes Konzert. Mit ihrer starken und sinnlichen Stimme hat sie einen tiefen Eindruck beim begeisterten Publikum hinterlassen. Am nächsten Wochenende wird sie wieder auf der Wortreich-Kulturbühne stehen und diesmal mit einem Weihnachtsprogramm und zur Freude der vielen Fans gleich für zwei Konzerte. Die Wurzeln der Amerikanerin liegen im Gospel. Schon als Kind in South Carolina sang sie in Gospel- und A-cappella-Formationen bis ihr grosses Talent entdeckt wurde und sie dann ihre Solokarriere startete. Lisa Doby wird die besinnliche Zeit des Jahres mit eigenen Stücken und Traditionals speziell arrangiert besingen und wird von ihren Musikern Yannick Eichert an der Gitarre und dem Percussionisten Jerôme Spieldenner nicht nur instrumental, sondern auch stimmlich – mal im Duett, manchmal als Background-Chor – hervorragend begleitet. Mit ihrem jazzig-souligen Weihnachtskonzert wird das Phänomen Lisa Doby sicher die Herzen des Glarner Publikums erwärmen und für eine richtige Adventstimmung sorgen.

Samstag, 30. November 2013, 21.00 Uhr, open 20.30 Uhr
Sonntag, 1. Dezember 2013, 17.00 Uhr, open 16.30 Uhr
Eintritt 30 Franken
Info und Reservation: www.wortreich-glarus.ch