Ludmila Schmidt für die Schulkommission

Mit Ludmila Schmidt schlägt die FDP. Die Liberalen Glarus eine sehr qualifizierte und unabhängige Kandidatin für die Schulkommission Gemeinde Glarus vor. Die Ersatzwahl für die Schulkommission findet am 14. Juni anlässlich der Gemeindeversammlung statt.




Ludmila Schmidt aus Glarus ist 45-jährig, verheiratet und Mutter zweier schulpflichtiger Kinder. Sie ist Juristin mit M-Law-Diplom und seit vielen Jahren im Sozialbereich tätig. Als Behördenmitglied bei der KESB Glarus und mit mehrjähriger Berufserfahrung als Beiständin im Kanton Zürich bringt sie viel Know-how und Erfahrung in den Bereichen Verwaltung, Behörden und Sozialrecht mit.

Ludmila Schmidt ist sehr motiviert, ihr Wissen aus ihrer grossen persönlichen und beruflichen Erfahrung konstruktiv, zukunftsorientiert und fachlich fundiert in der Schulkommission einzubringen. Sie bringt ein breites Verständnis für die Anliegen aller Beteiligten mit. Die FDP ist überzeugt, mit Ludmila Schmidt eine liberale, sachliche und engagierte Kandidatin für die Schulkommission stellen zu können, die für diese wichtige Funktion die nötige Unabhängigkeit, Motivation und nicht zuletzt Fachwissen mitbringt.