Medienmitteilung der Gemeinde Glarus vom 27. Mai

Taktreine Personalfeier der Gemeinde begeistert über 160 Teilnehmende.




Bereits zum siebten Mal lud die Gemeinde Glarus ihre Mitarbeitenden und Ehemaligen zur Personalfeier ein. Über 160 Personen sind dieser Einladung gefolgt und haben den Weg ins «Schützenhaus» gefunden. 

Bei guter Stimmung, feinem Essen und gelungener Unterhaltung verbrachten die Anwesenden einen einzigartigen Abend. Neben der Verlosung von insgesamt zehn Tickets für das diesjährige Sound of Glarus beeindruckte die Performance des Tambourenvereins Näfels mit seiner Präzision und Showeinlage. Der Auftritt der jungen, schweizweit erfolgreichen Näfelser löste denn auch tosenden Beifall aus. 

Gemeindepräsident Christian Marti dankte abschliessend den routinierten Organisatoren des Abends und allen Helferinnen und Helfern, nicht zuletzt dem Gastgeber im «Schützenhaus» Glarus.