Medienmitteilung der Kantonspolizei Glarus vom 1. Februar 2015



Am Sonntagmorgen, um zirka 08.30 Uhr rutschte ein Fahrzeuglenker mit seinem Fahrzeug in Glarus von Schwanden herkommend in der Linkskurve beim Gemeindehaus Glarus auf der schneebedeckten Strasse in einen Signalisationspfosten. Es entstand Sachschaden.