Mehr Platz für Bücher in Glarus

Der Spielhof wird zum Lesehof.




«Aller guten Dinge sind zwei», sagt Silas Lenz/Eva-Maria Kreis schmunzelnd beim Einräumen der neuen Bücherbox. Nach gelungener Inbetriebnahme der ersten Freiluftbibliothek im Volksgarten wurde am vergangenen Samstag in leicht verändertem Gewand eine weitere beim Spielhof montiert. So lädt diese nun an einem weiteren Standort zum Lesen, Schmökern und Verweilen ein.