Mister Schweiz neu mit GL 15 unterwegs

Seit letztem Mittwoch ist der amtierende Mister Schweiz mit einer neuen Nummer für sein Auto und seinem Motorrad unterwegs. André Reithebuch erhielt im Hotel Restaurant Post in Betschwanden von René Zwald die Nummer GL 15 überreicht.




Dass die Nummer 15 für André Reithebuch eine ganz spezielle Bedeutung hat, dürfte allen klar sein, die für ihn bei der Mister Schweiz Wahl für ihn gestimmt haben. Schliesslich ging er mit der Starnummer 15 ins Rennen und tausende haben bei der Stimmabgabe genau diese Zahl eingetippt. Aber auch für René Zwald ist die 15 eine Glückszahl. „ Eigentlich ist es die sechs, aber die Quersumme von 15 ergibt ja auch sechs“, erklärt Zwald, warum er dieses Autoschild erworben hat. „ Als André gewonnen hat, war mir sofort klar, dass er diese Nummer haben soll.“ Und dann ging alles ganz schnell. Er nahm Kontakt mit Reithebuch auf, befragte die Mister Schweiz Organisation und erkundigte sich beim Strassenverkehrsamt. „Alle waren sofort einverstanden und sehr kooperativ.“

So stand der Übergabe im Hotel Restaurant Post nichts mehr im Wege. Zwald überreichte dem schönsten Glarner seine Nummer für sein Amtsjahr und Reithebuch montierte seine neue Glücksnummer an sein Auto und an seine Harley. Und die Nummer wird er nun in die ganze Schweiz hinaustragen, denn er ist sehr oft selber unterwegs und kehr so oft es möglich ist, nach Hause zu kommen. „ Eigentlich schlafe ich fast jeden Abend zu Hause, denn es gibt einfach nichts besseres.“