Mit Vollgas und einem Apéro ins Jahr 2017

Mit Vollgas starten die Netstaler am 1. Januar um 10.30 Uhr ins neue Jahr 2017. Der Verkehrsverein Netstal lädt traditionsgemäss die Bevölkerung am Fuße des Wiggis zum beliebten Neujahrs-Apero ein.




Mit „Chlepfmoscht“ und Aperogebäck soll der Beginn des neuen Jahres in freudiger Erwartung gebührend gefeiert werden. Gleichzeitig möchte sich der Verkehrsverein unter der Leitung der beiden Co-Präsidenten Cordula Sauter und Martin Schnyder für die tolle Unterstützung im vergangenen Jahr herzlich bedanken. Der Neujahrs-Apero soll im Foyer der Mehrzweckhalle stattfinden. Deshalb geht noch einmal der Aufruf an die Bevölkerung, um 10.30 Uhr in die Mehrzweckhalle zu kommen, Artikelmit viel Optimismus ins neue Jahr 2017 zu starten und gemeinsam die Gläser mit einem herzlichen „Prosit Neujahr“ zu erheben. Der Verkehrsverein Netstal und die Forums-Kommission wünschen jetzt schon einen fetzigen Rutsch, beste Gesundheit und viel „Gfreuts“ im neuen Jahr 2017.