Mühlehorn: 74-jähriger Mann verletzt aufgefunden

Am Donnerstagmorgen, 31. Oktober, wurde an der Dörflistrasse in Mühlehorn ein 74-jähriger Mann verletzt aufgefunden.



Angehörige hatten den betagten Mann um 07.45 Uhr beim Bootssteg aufgefunden und den Sanitätsnotruf verständigt. Der Verletzte wurde mit der Ambulanz ins Kantonsspital Glarus gebracht und in der Folge mit der Rega ins Kantonsspital Graubünden verlegt. Das Ereignis wird untersucht.