Muldenbrand in Netstal

Am Mittwoch, 20. Februar, ca. 09.30 Uhr, meldete ein Passant, dass in Netstal an der Molliserstrasse bei der Militärbaracke/Sammelstelle der Inhalt einer Abfallmulde brenne.



Die darauf aufgebotene Feuerwehr Glarus konnte den brennenden Muldeninhalt rasch löschen. An der Abfallmulde entstand Sachschaden. Die Brandursache ist unbekannt. 

Sachdienliche Hinweise zum Brandfall sind an die Kantonspolizei Glarus, Tel. 055 645 66 66, zu richten.