Nachtfalternacht

kulturaktivGLARUS organisiert eine öffentliche Führung, an der Roland Müller und Dr. Ladislaus Reser einen Einblick in die Nachtfalternacht geben. Über das Auffahrtswochenende finden die 6. Europäischen Nachtfalternächte statt.



Der Nachtfalter im Blickfeld der Forschung (Bild: zvg)
Der Nachtfalter im Blickfeld der Forschung (Bild: zvg)

Auch die Naturwissenschaftlichen Sammlungen des Kantons Glarus nehmen daran teil. Gestartet wird mit einer Einleitung im Natur-Museum in Engi. Dort wird Wissenswertes über den Nachtfalter und die bisherige diesbezügliche Arbeit vermittelt. Anschliessend erfolgt ein Augenschein bei der nächtlichen Forschungsarbeit von Dr. Ladislaus Reser in Elm. Diese Führung ist offen für alle Interessierten und findet bei jedem Wetter statt.