Näfels und Glarus stellten die Sieger

Beim Unihockeyturnier-Turnier des 7. Schuljahres glänzten die Schüler der ersten Sekundarklasse Buchholz Glarus mit einem überlegenen Sieg gegen das Team der ersten Realklasse aus Näfels in einem Spiel, das sowohl technisch als auch taktisch auf gutem Niveau stand.



Bei den Glarnern spürte man, dass sie im Sommer eifrig Unihockey spielen, gehören doch einige dem Glarner Eishockeyclub an. Beim Mädchenturnier musste das Penaltyschiessen um den Turniersieg entscheiden. Die Sekundarschülerinnen aus Näfels waren die Glücklicheren. Sie mussten aber bis zum letzten Schuss warten, bis sie als Siegerinnen feststanden. Umso grösser war dann ihre Freude und die Enttäuschung bei den Verliererinnen aus Glarus.

Ranglisten


Mädchen

1. 1. Sek. Schnegg Näfels
2. Buchholz Glarus 4
3. 7. Kl. Linthal
4. 1. Sek./Real. Schwanden
5. Buchholz Glarus 2
6. Buchholz Glarus 3
7. Buchholz Glarus 1

Knaben

1. 1. Sek. Buchholz Glarus
2. 1. Real Schnegg Näfels
3. 1. Sek./Real Schwanden