Neue Dibiost-Sprechstunde

Nach einer Sommerpause wird die Dibiost-Sprechstunde der Landesbibliothek noch persönlicher. An drei Terminen können individuelle Beratungen zum Thema Digitale Bibliothek Ostschweiz (www.dibiost.ch) gebucht werden.




In der «Digitalen Bibliothek Ostschweiz» findet sich eine grosse Auswahl an digitalen Büchern, Hörbüchern, Zeitschriften und Zeitungen. Diese Medien können mit einem Bibliotheksausweis kostenlos ausgeliehen und auf einen E-Reader oder auf ein Tablet heruntergeladen werden.

Fragen zu diesem Angebot, zum Einrichten und Ausleihen beantwortet die Landesbibliothek Glarus gerne in einer persönlichen Beratung im Rahmen der Dibiost-Sprechstunde. Die nächste Sprechstunde findet am Nachmittag des 26. September 2019 zwischen 13.30 und 17.30 Uhr statt. Der genaue Termin für die Einzelberatung wird bei der Anmeldung vereinbart – entweder direkt in der Bibliothek, per Telefon (055 646 63 30) oder per E-Mail ([email protected]).

Eigene Lesegeräte können gern zur Sprechstunde mitgebracht werden. Für all diejenigen, welche noch über keinen eigenen E-Reader verfügen, bietet die Landesbibliothek auch weiterhin Tolino-Lesegeräte zum Ausleihen an. Eingeschriebene Benutzer der Landesbibliothek können die E-Reader somit vier Wochen lang kostenlos testen.

Weitere geplante Termine für die Dibiost-Sprechstunde:

Mittwochvormittag, 30. Oktober 2019, ab 10.00 Uhr

Dienstagnachmittag, 26. November 2019, ab 13.30 Uhr