Nichtgenügen der Meldepflicht in Näfels – Zeugenaufruf

Im Zeitraum von Samstag, 11. April, 18.30 Uhr, bis Montag, 13. April, 11.45 Uhr, kollidierte in Näfels, Im Dorf, ein Fahrzeug mit dem Schaufenster der VOLG-Filiale.



Dabei wurde das Fenster eingedrückt. Der/die fehlbare Lenker/-in entfernte sich, ohne sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern. Der Schaden beträgt einige Tausend Franken.
Die Polizei sucht Zeugen, welche Angaben zum Vorfall machen können. Hinweise sind an die Kantonspolizei Glarus, Tel. 055 645 66 66, zu richten.