Noch werden Helfer gesucht

Gut 14 Tage trennen uns vom Kerenzerbergrennen, welches vom 1. bis 3. Juni wieder viel Rennsportbegeisterte ins Glarnerland locken wird.




Um das Rennen optimal durchführen zu können, Artikelbraucht das OK noch dringend Helfer/-innen (ab 16 Jahren) und zwar:

10 Hilfs-Streckenposten, welche die lizenzierten Streckenposten unterstützen und demzufolge sehr nahe am Renngeschehen sind.

2 Ticketverkäufer/-innen

4 Hilfsstarter, welche den Rennwagen kurz vor dem Start die Holzkeile unter die Hinterräder setzen. Also auch hier: Rennatmosphäre pur.

Reto Cattaneo als Personalverantwortlicher freut sich auf Ihre möglichst baldigen Anmeldungen.