Oberurnen: Verkehrsunfall zwischen zwei Personenwagen

Am Samstag, 11. April, ca. 19.25 Uhr, ereignete sich in Oberurnen, Verzweigung Rauti- / Bahnhofstrasse ein Verkehrsunfall zwischen zwei Personenwagen.



Ein Fahrzeuglenker beabsichtige von der Rautistrasse in die Bahnhofstrasse einzufahren. Dabei übersah er den von links kommenden Personenwagen. Trotz Vollbremsung kam es zur Kollision. Es entstand Sachschaden. Verletzt wurde niemand.