Pächter für Waldrestaurant Uschenriet gesucht

Bereits nach neun Monaten wird der Pachtvertrag für das Waldrestaurant Uschenriet auf Ende November wieder aufgelöst. Die Gemeinde Glarus ist um eine baldige Nachfolge bemüht.



Nachdem das Waldrestaurant Uschenriet am 1. März 2016 unter der Führung von Beat Müller seine Türen neu öffnete, wurde das Pachtverhältnis per Ende November 2016 im gegenseitigen Einvernehmen aufgelöst. Das «Uschenriet» bleibt ab 1. Dezember bis zum nächsten Frühling geschlossen.

Die Gemeinde Glarus bedankt sich bei Beat Müller und seiner Familie für den Einsatz als Gastgeber und wünscht ihnen auf ihrem weiteren Lebensweg alles Gute. Die Gemeinde ist um eine baldige Nachfolge bemüht. Die Pachtvergabe für das Waldrestaurant Uschenriet wird demnächst öffentlich ausgeschrieben.