Prüfungserfolge 2016 Coiffeuse/Coiffeure EFZ, Kanton Glarus

An der diesjährigen Abschlussfeier im Restaurant Bergli oberhalb Glarus, durften wiederum neun junge Berufsleute aus der Hand von Chefexperte Herrn Hansruedi Hüppi ihr Diplom als Coiffeuse EFZ mit grosser Freude entgegennehmen.



Zusammen mit dem Diplom überreichte Herr Hüppi den Youngstylistinnen vom Zentralverband coiffuresuisse in Bern ein tolles Geschenk. Die jungen Berufsleute wurden von ihren Ausbildnerinnen/Ausbildner und von Familienangehörigen begleitet. Ebenfalls an der Feier nahmen teil, die Berufsschullehrerin sowie ÜK-Leiterin Frau Mirjam Luzi-Hüppi, ferner der Rektor der Berufsfachschule Ziegelbrücke, Herr Roger Cuennet.

Kurt Dätwyler von der Sektion Glarus überbrachte die Gratulationen des Verbandes und beschenkte die jungen Berufsleute als Anerkennung ihrer Prüfungserfolge mit einer Rose. Mit Freude durfte der Verband feststellen, dass wiederum gute Prüfungsresultate erzielt wurden. Alle neun angehenden Berufsleute, die die Prüfung absolvierten, haben mit Erfolg bestanden. Coiffure Suisse der Sektion Glarus bedankt sich bei allen Beteiligten und den Lehrmeistern für ihren unermüdlichen Einsatz zum Wohle der Coiffeur-Branche.