«Rock'n'Roll & Edelweiss» live in Glarus

Die Unterhaltungssendung «Rock'n'Roll & Edelweiss» von Schweizer Radio DRS 1 gastiert am Freitag, 16. März, erstmals in Glarus. In der Live-Sendung aus dem Hotel Glarnerhof von 21.00 bis 22.00 Uhr begrüsst der bekannte TV-Moderator Beat Antenen zahlreiche prominente Musikformationen und die Schweizer Sportlerin des Jahrhunderts, Vreni Schneider.



Moderator Beat Antenen im Gespräch mit Betty Legler: im Hintergrund die "Rämlers" (Bild: jhuber)
Moderator Beat Antenen im Gespräch mit Betty Legler: im Hintergrund die "Rämlers" (Bild: jhuber)

«Rock'n'Roll & Edelweiss» aus Glarus bietet eine attraktive Mischung aus Musik und Gästen. Für den musikalischen Teil sorgen Betty Legler, Louis Menar und die Rämlers - alles Musiker aus dem Kanton Glarus. Zu den Special-Gästen gehören u.a. Ex-Skirennfahrerin Vreni Schneider, Ratsschreiber Hansjörg Dürst und Hotelier Martin Vogel, mit seinen Braunwald-Geschichten.

Moderator Beat Antenen

Die Glarner Sängerin und Songschreiberin Betty Legler ist über die Landesgrenzen hinaus bekannt und von internationaler Klasse. Die Glarnerin entwickelte sich von der Rocklady zur Interpretin von alpiner Weltmusik. Betty Legler lebt heute in München. Louis Menar ist Sänger und Entertainer im Bereich des volkstümlichen Schlagers. Der Glarner gilt als Stimmungsmacher und hat verschiedene volkstümliche Gassenhauer selber komponiert und getextet. Die Rämlers gehören ebenfalls zu den musikalischen Gästen von Beat Antenen. Das Repertoire der spassigen Glarner Band reicht von Oldies über Rock bis Jazz.

Schauplatz Hotel Glarnerhof

Bekanntester Gast in Beat Antenens Sendung ist Vreni Schneider. Die «Schweizer Sportlerin des Jahrhunderts» lebt mit ihrer Familie in Elm und betreibt eine eigene Ski-, Snowboard- und Rennschule.

Schauplatz der «Rock'n'Roll & Edelweiss»-Sendung vom 16. März in Glarus ist das Hotel Glarnerhof. Die Veranstaltung ist öffentlich. Türöffnung ab 20 Uhr.

Platzreservation und Gratis-Tickets unter: 055 645 75 75

Auskunft erteilt: Beat Tschümperlin, Musikredaktor DRS 1, Telefon 044 366 14 76