Selbstunfall in Bilten

Am Sonntag, 19. Mai, 05.30 Uhr, ereignete sich auf der Linth-Escher-Strasse in Bilten ein Selbstunfall mit einem Personenwagen.



(Bild: kapo zvg)
(Bild: kapo zvg)

Ein 24-jähriger Personenwagenlenker fuhr von Oberurnen in Richtung Bilten. Aus Unaufmerksamkeit kam er rechts von der Strasse ab, kollidierte mit der Leitplanke, bevor er mit seinem Fahrzeug auf der Seite liegend im Wiesland zum Stillstand kam. Verletzt wurde niemand. Am Personenwagen und den Strasseneinrichtungen gab es Sachschaden.