Selbstunfall in Engi

Am Samstag, 5. Oktober 2019, 07.40 Uhr, wird der Kantonspolizei Glarus die Meldung erstattet, wonach in der Allmeind in Engi mehrere Strassenpfosten und eine Laterne beschädigt worden seien.




Der verantwortliche Fahrzeuglenker konnte ausfindig gemacht werden. Er musste seinen Führerausweis zuhanden der Administrativbehörde abgeben.