Servicekonto 25 der Glarner Kantonalbank ab 1.1.2014 gebührenfrei

Die Glarner Kantonalbank schafft per 1.1.2014 die Gebühren auf ihrem Servicekonto 25 ab. Davon profitieren GLKB-Kundinnen und Kunden im Alter zwischen 20 und 25 Jahren.



Die Glarner Kantonalbank hat ihre Gebührenstruktur überarbeitet. (Archivbild: e.huber)
Die Glarner Kantonalbank hat ihre Gebührenstruktur überarbeitet. (Archivbild: e.huber)

Die Glarner Kantonalbank hat ihre Gebührenstruktur überarbeitet. Beim Servicekonto 25 für Kundinnen und Kunden zwischen 20 und 25 Jahren werden ab 2014 keine Kontoführungsgebühren mehr erhoben (bis anhin CHF 12 pro Jahr). Neu wird in Verbindung mit dem Servicekonto 25 ebenfalls die GLKB Maestro-STUcard in diesem Alterssegment gratis abgegeben. Dadurch sparen alle Konto- und Karteninhaber nochmals CHF 30 pro Jahr und profitieren obendrein von den zahlreichen Vergünstigungen rund um das STUcard-Angebot.

In Verbindung mit dem kostenlosen e-Banking und der elektronischen Zustellung der Kontoauszüge gibt es das Servicekonto 25 komplett zum Null-Tarif.

Ausserhalb dieses «Gratis-Pakets» kann zudem eine Kreditkarte (PrePaid oder Standard) bezogen werden, die im ersten Jahr gratis ist und das Angebot für den Zahlungsverkehr ideal abrundet.