Sommerzeit – Gewitterzeit

Bei diesen sommerlichen Temperaturen ist mit Gewittern zu rechnen. Neben Blitz und Donner muss auch mit Hagel gerechnet werden. Mit einfachen Massnahmen können Schäden verhindert werden.




Die glarnerSach empfiehlt, beim Aufziehen eines Gewitters folgende Tipps zu beachten:

. Rollladen, Lamellen- und Sonnenstoren einziehen
. Fenster und Türen schliessen
. Gartenmöbel und lose Gegenstände (Trampolin, Blumentöpfe usw.) in Sicherheit bringen oder festmachen
. Empfindliche elektronische Geräte (Fernseher, Computer usw.) vom Netz trennen

Mit Warndiensten rechtzeitig informiert

Vor drohenden Unwettern warnt der kostenlose SMS-Dienst von Wetter-Alarm. Dieser kann unter www.wetteralarm.ch bestellt werden. Für die Warnung bei bevorstehenden Hochwasserereignissen bietet die glarnerSach zusätzlich einen kostenlosen SMS-Frühwarndienst. Dieser kann unter www.glarnersach.ch/wis oder telefonisch unter 055 645 61 61 abonniert werden.

Bei Fragen stehen die Präventionsexperten der glarnerSach, Telefon 055 645 61 61, gerne zur Verfügung.