Sportbahnen Elm Projekt «FUTURO»

Medienmitteilung der Sportbahnen Elm zum heutigen Entscheid des Landrates in Sachen «FUTURO» (Mitfinanzierung von touristischen Kerninfrastrukturen)



Die Sportbahnen Elm nehmen den grundlegenden Beschluss des Landrates zugunsten der Gewährleistung ihrer Weiterexistenz mit Befriedigung und motiviert zur Kenntnis.

Der Entscheid ist ein bedeutsames Zeichen für die touristische und wirtschaftliche Zukunft des Sernftals, des Glarner Hinterlandes und des gesamten Kanton Glarus. Damit ist ein wesentlicher Schritt für die Sicherstellung der nachhaltigen, langfristigen und erfolgreichen Weiterexistenz der Sportbahnen Elm getan.

Die Sportbahnen Elm nehmen die grossen bevorstehenden Herausforderungen gerne und verantwortungsbewusst an. Die Mitarbeiter sind dankbar, dass auch sie der Zukunft mit Zuversicht entgegenblicken können.

Für den Hauptkapitalgeber ist der Entscheid des Landrates eine grosse und vornehme Verpflichtung, alles in seinen Kräften stehende zu tun, um zum Wohle und guten Gedeihen der Sportbahnen Elm beizutragen.