Sprayereien in Glarus und Ennenda

In der Nacht von Freitag auf Samstag, 30. November/1. Dezember 2018, ca. 02.00–04.00 Uhr, wurden an einem Dutzend Gebäuden in Glarus und Ennenda durch eine unbekannte Täterschaft Sprayereien angebracht.




Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere Tausend Franken.

Hinweise im Zusammenhang mit diesen Sachbeschädigungen nimmt die Kantonspolizei unter Tel. 055 645 66 66, entgegen.