Städtepartnerschaft Wiesbaden-Biebrich: Gemeinsames Konzert in Ennenda

Die Städtepartnerschaft mit der hessischen Landeshauptstadt Wiesbaden-Biebrich findet in der Gemeinde Glarus wieder einmal im Rahmen eines gemeinsamen Konzertes Ausdruck. Nachdem die Glarner Inspirational Singers vor vier Jahren nach Wiesbaden-Biebrich gereist sind, kommt nun der Chorage-Chor von Wiesbaden-Biebrich nach Glarus zu einem gemeinsamen Konzert im Gemeinde-haussaal Ennenda.




Chorage unternimmt vom 27. bis am 29. April 2018 einen dreitägigen Chorausflug in der Partnerstadt Glarus. Der Höhepunkt stellt ein gemeinsames Konzert mit den Glarner Inspirational Singers am Samstag, 28. April 2018, dar.

Chorage singt in der Heimat an traditionellen Biebricher Veranstaltungen, mit ihrem vielseitigen Repertoire treten sie aber auch an Anlässen aller Art in der Region Wiesbaden auf. Das Repertoire der Glarner Inspirational Singers deckt verschiedene Gospels, Spirituals und Hymns ab. Die Inspirational Singers durften ihr Können auch schon über die Landesgrenze hinaus präsentieren. Das diesjährige 20-Jahr-Jubiläum wird mit gemeinsamen Auftritten mit anderen Chören und Bands zelebriert. Nebst dem Chorage-Chor stehen auch gemeinsame Konzerte mit einem Jodelchor oder einer Steelband auf dem Programm. Dieses Konzert unterstreicht einmal mehr die erfüllende und bereichernde Städtepartnerschaft zwischen Glarus und Wiesbaden-Biebrich.

Gemeinsames Konzert

Chorage e.V. aus Wiesbaden-Biebrich und Glarner Inspirational Singers

Samstag, 28. April 2018, 18.00 Uhr, Gemeindehaussaal Ennenda