Suizid-Versuch Netstal: Opfer gestorben



Der Mann, ein 45-jähriger Tunesier, welcher gestern Mittwoch, 26. Oktober 2016, sich selbst bei der Bushaltestelle in Netstal angezündet hatte (Medienmitteilung Nr. 251_16), ist heute Morgen im Universitätsspital Zürich an den Folgen seiner Verletzungen gestorben.