tb.glarus investieren in den Ausbau des Glasfasernetzes bis ins Wohnzimmer

Die tb.glarus planen das bestehende Kommunikationsetz bei Neubauten mit Glasfaser bis in die Objekte (Fiber to the home FTTH) zu erweitern. Weiter warten einige sehr attraktive Produkte-Neuerungen auf die Kunden. Nebst dem Basisprodukt tb.glarus-3Play+, welches neu Downloadgeschwindigkeiten bis 10 Mbit/s bietet, ist u.a. das neue UPC-Produkt «Connect 40» verfügbar, welches schnelles Internet zu einem sehr attraktiven Preis von 49 Franken pro Monat bietet. Bei sämtlichen UPC-Digital-Produkten auf dem tb.glarus-Kabelnetz profitieren die Kunden von einer Gutschrift von 30 Franken pro Monat.



Gute Neuigkeiten für alle tb.glarus-Kommunikations-Kunden

Die tb.glarus werden ab 2017 Neubauten mit einem glasfaserbasierten Kommunikationsnetz bis in die Wohn- und Geschäftseinheiten (FTTH) erschliessen und investieren somit in die Kommunikationszukunft, in welcher der Anspruch an grosse Bandbreiten für die schnelle, digitale Datennutzung steigen wird. Für die Umsetzung werden, wo überall möglich, die eigenen, bestehenden Rohranlagen genutzt und so der Aufwand für die Bautätigkeiten klein gehalten. «Das ist ein klares Bekenntnis zu unserem bestehenden Kabelnetz, welches bereits jetzt die Grundlage für das schnellste Internet in Glarus bietet», erklärt Martin Zopfi-Glarner, Geschäftsführer der tb.glarus. «Mit den künftigen Investitionen ins glasfaserbasierte Kommunikationsnetz können die tb.glarus ihren Kunden noch leistungsstärkere Produkte mit schnellstem Internet anbieten», ist Zopfi-Glarner überzeugt.

Sehr attraktive Kommunikationsprodukte

Die Ansprüche für Funktionsumfang und Geschwindigkeit steigen auch in der Zielgruppe der Internet-Einsteiger. Neu bietet deshalb das Basisprodukt tb.glarus-3Play+, welches auch die Grundlage für die Produkte von upc bildet, eine 5x grössere Downloadrate als bisher. Downloads mit bis zu 10 Mbit/s sind möglich, mehr als 80 TV-Sender, über 60 Radio-Sender sowie der Gratis-Festnetzanschluss (Telefon) sind zusätzlich im Basisprodukt enthalten. Diese Funktionserweiterung hat eine Preiserhöhung für alle Kunden des Basisprodukts auf immer noch unschlagbare Fr. 19.50 pro Monat und Haushalt zur Folge.

Für Kunden mit erweiterten Bedürfnissen bietet upc die neuen Connect- sowie Connect & Play-Produkte an, welche alle ausschliesslich über das Kommunikationsnetz der tb.glarus bezogen werden. Dabei profitieren die Kunden bereits ab 49 Franken pro Monat von Downloadraten bis zu 40 Mbit/s, mehr als 80 TV-Sendern, über 60 Radio-Sendern und Gratis-Festnetzanschluss und erhalten pro abgeschlossenem Produkte-Vertrag von upc erst noch eine monatliche Gutschrift von 30 Franken.

Optimierte Dienstleistungen

Parallel zu den Investitionen ins Glasfasernetz werden die tb.glarus auch ihre Dienstleistungen im Kommunikationsbereich erweitern, um ihren Kunden einen optimalen Service bieten zu können. «Unsere Kunden sollen das auf sie zugeschnittene Produkt mit den auf sie zugeschnittenen Dienstleistungen sowie entsprechende Beratung erhalten», blickt Martin Zopfi-Glarner vielversprechend in die nahe Zukunft. Weitere Informationen zu den Kommunikations-Produkten sind auf tb.glarus.ch sowie upc.ch zu finden.